Naturschutz: Ubisoft verzichtet auf gedruckte Anleitungen

Wie Ubisoft in einer Pressemitteilung ankündigte, wird bei zukünftigen Titeln auf gedruckte Anleitungen verzichtet. Grund: Das Unternehmen möchte die Umwelt schonen. Zitat:

Durch die direkte Einbindung der Spielanleitung ins Spiel erhält der Spieler einfachen und intuitiven Zugriff auf alle wichtigen Informationen. Interne Daten von Ubisoft zeigen, dass zur Herstellung einer Tonne Papier für Spielanleitungen durchschnittlich zwei Tonnen Holz (= 13 Bäume), eine Nettoenergie von fast 30 Millionen kJ (mit dieser Energiemenge kann man ein Haus ein Jahr lang mit Wärme und Energie versorgen), über 2700 kg CO2 an Treibhausgasen und beinahe 57.000 Litern Abwasser benötigt werden.

In den USA gibt es im übrigen schon seit März 2010 keine gedruckte Anleitungen bei Ubisoft-Spielen. In Deutschland soll das erste Spiele ohne gedruckte Anleitung Shaun White Skateboarding für PS3 und Xbox 360 im Winter 2010 sein.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.