Gaming Magazin

Online Magazin zu PC Games und mehr

Zeitgleich mit dem Launch der Steam-Seite kündigte Nexon Europe heute den offiziellen Veröffentlichungstermin für das heißersehnte Counter-Strike Nexon: Zombies an. Die Free-to-Play-Version des klassischen Counter-Strike ist ab dem 23. September erhältlich und kommt mit einer Vielzahl von Charakteroptionen, Karten, Waffen und Spielmodi, in denen es gilt, die untoten Horden zu vernichten.

So wird es gleich mehrere packende PvP- und PvE-Modi geben: Im „Shelter Mode“ beispielsweise muss der Spieler dabei helfen, eine Basis auszubauen und sie gegen die anstürmenden Zombie-Horden zu verteidigen, während er in „Zombie Scenarios“ mit packenden Boss-Kämpfen konfrontiert wird. Darüber hinaus gibt es mehr als 20 weitere – auch zombiefreie – Spielmodi wie den „Beast Mode“, den „Bazooka Mode“ und „Football“. Counter-Strike-Veteranen werden sich außerdem über klassische Modi wie „Bomb Defuse“ und „Hostage Rescue“ freuen. Weiter lesen »

Nexon Europe freut sich, die Ankunft der Untoten in einem der bekanntesten Spieletitel anzukündigen. Counter-Strike Nexon: Zombies erscheint voraussichtlich im dritten Quartal 2014. Counter-Strike Nexon: Zombies erscheint auf Steam in Europa, Nordamerika, Ozeanien und den ehemaligen Sowjetstaaten. Es wird kostenlos in den Sprachen Englisch, Deutsch, Französisch, Italienisch, Polnisch und Russisch verfügbar sein.

Counter-Strike Nexon: Zombies ist auf Basis von Valves legendärem Online-Shooter Counter-Strike entwickelt. Um einen der besten FPS-Titel der Welt zu erweitern, kooperiert NEXON mit Valve und macht so die Veröffentlichung eines neuen, zombiebasierten CS-Titels möglich, der neue Game-Modi, Kreaturen und vieles mehr enthalten wird. Weiter lesen »

Der 3rd-Person Cover-Action-Shooter Hazard Ops von Infernum startet offiziell am 26. August 2014. Zur Feier des Tages ist ab heute auch das „Welcome to the Jungle“-Update auf den Beta-Servern verfügbar. Neben neuen Karten, Waffen und Kostümen können sich Action-Süchtige vor allem auf Dinosaurier freuen!

Hazard Ops wird entwickelt von Yingpei Games – ehemals Epic Games China und dem Entwickler von Gears of War Online. Während die Welt im 21. Jahrhundert im Chaos zu versinken droht, übernimmt der Spieler die Rolle eines Söldners im Dienste einer privaten Militärfirma. Bis an die Zähne bewaffnet gilt es, in packenden Missionen gegnerische Armeen und Monsterhorden zu besiegen und den eigenen Avatar immer weiter zu entwickeln.

Auf der gamescom in Köln werden im B2B-Bereich auch erstmals Release-Inhalte gezeigt. Infernum präsentiert mit „War of the Machines“ bisher nicht zugänglichen Content. Dieser ist direkt auf der Messe anspielbar. Zusätzlich stehen Produktmanager sowie CEO Andreas Weidenhaupt für Interviews rund um Hazard Ops, Infernum Productions aber auch anderen Titeln des Unternehmens zur Verfügung.

 

Quelle: Presssemitteilung

Publisher EA hat seine Spendierhosen an und so gibt es die Die Sims 2 Ultimate Collection kostenlos zum Download. An Die Sims 2 kommt man folgenderweise kostenlos: Erst einmal brauch man natürlich Origin, bzw. einen Origin-Account. Hat man sich dort eingeloggt wechselt man falls nötig in den Tab “Meine Spiele” und klicken dort links oben auf “Origin” und dann auf “Produktcode einlösen. Hier muss nun folgender Code, natürlich ohne Anführungszeichen eingegeben werden: “I-LOVE-THE-SIMS“. Schon kann der gratis Download von Die Sims 2 Ultimate Collection starten. Aber Achtung, die Aktion läuft nur bis zum 31. Juli 2014.

Das innovative Dramagame Velvet Sundown des finnischen Entwicklerteams Tribe Studios Ltd. startet heute in die Open Beta. Die einzigartige Mischung aus Rollenspiel und sozialem Experiment ist ein Novum in der internationalen Spielelandschaft und begründet damit das neuartige Genre Dramagame. Die Open Beta steht ab sofort auf Steam unter http://store.steampowered.com/app/307290/und auf www.velvetsundown.com zur Verfügung.

Um ein noch intensiveres Spielerlebnis zu bieten haben die Entwickler das Feedback der Spieler berücksichtigt und zwei unterschiedliche Szenarien implementiert, die sich in Spielweise und Ausgang unterscheiden. In „Sea of Fire“ steht das Erledigen von Quests und das Gewinnen der Partie im Vordergrund. Bei „Story of Fathers and Sons“ sind der soziale Aspekt und das Entwickeln der eigenen Geschichte zusammen mit den Mitspielern das Kernelement.

Zu Beginn des Spiels übernimmt jeder Spieler einen zufälligen Charakter auf dem Schiff. Dabei kann es sich sowohl um einen der Passagiere, als auch ein Besatzungsmitglied handeln. Jeder Charakter unterscheidet sich dabei in seiner Persönlichkeit und der individuellen Vorgeschichte. Zufällig verteilte Aufgaben gilt es nun im Spielverlauf zu erfüllen. Wie ein Spiel verläuft entscheiden die Spieler selbst, denn jeder Spieler kann seiner Fantasie zum Erreichen der Aufgaben freien Lauf lassen. Dank der integrierten Text-To-Speech Technologie ist es den Spielern möglich ihren Charakter in Echtzeit den geschriebenen Text sprechen zu lassen und damit zum Leben zu erwecken. Zwar dauert eine Multiplayer-Session nur rund 45 Minuten, durch die Dramagame Technologie stehen jedoch Millionen mögliche Story-Variationen zur Verfügung, die einen unvorstellbaren Wiederspielwert bieten.

 

Quelle: Pressemitteilung

Rockstar Games® ist stolz darauf anzukündigen, dass das von der Presse gefeierte Grand Theft Auto V®, das bereits zahlreiche Rekorde gebrochen hat, im Herbst für das PlayStation®4 Computer Entertainment System, die Xbox One, das All-in-One Spiele- und Entertainment-System von Microsoft, und PC erscheinen wird.

„Grand Theft Auto V sieht dank der gesteigerten Leistungsfähigkeit dieser neuen Pattformen verblüffend aus und fühlt sich auch so an,“ so Sam Houser, Gründer von Rockstar Games. „Wir können es kaum erwarten, bis die Spieler ein ganz neues Ausmaß an Details in dieser riesigen Welt entdecken werden.“

Grand Theft Auto V wird die Leistungsfähigkeit von PlayStation®4, Xbox One und PC voll ausnutzen. Es besticht durch grafische und technische Verbesserungen in allen Bereichen, um ein verblüffendes neues Ausmaß an Details zu liefern. Erhöhte Sichtweite, feinere Textur-Details, dichterer Verkehr und verbesserte Auflösungen erfüllen gemeinsam die Städte, Ortschaften, Wüsten und Ozeane von Rockstar Norths epischer Interpretation Südkaliforniens mit neuem Leben.

Wechseln Sie zwischen den eng miteinander verbundenen Leben von Michael, Trevor und Franklin hin und her, während diese sich aufmachen, um eine Reihe groß angelegter Raubüberfälle zu begehen, die sich über ganz Los Santos und Blaine County erstrecken. Dabei wartet die bisher größte, eindrucksvollste und umfangreichste Open-World-Spielerfahrung mit zahlreichen Verbesserungen der Spielwelt auf, darunter eine erweiterte Tier- und Pflanzenwelt, verbesserte Wetter- und Schadenseffekte, sowie eine Vielzahl neuer Details, die es zu entdecken gilt.

Quelle: Pressemitteilung

Humble Daily Bundle: Deep Silver ReBundle

Posted by Gamer On Mai - 13 - 2014ADD COMMENTS

Falls du das Humble Deep Silver Bundle verpasst hast, hast du nun noch einmal für 24 Stunden die Chance die das Bundle zu holen. Momentan bekommt man gerade einmal für 10 Dollar folgende Spiele:

  • Saints Row: The Third
  • Saints Row 2
  • Risen 2: Dark Waters
  • Sacred 2: Gold Edition
  • Dead Island GOTY
  • Saints Row: The Third – The Full DLC Package
  • Metro 2033
  • Risen
  • Sacred Citadel
  • Dead Island: Riptide – Complete Edition

Achtung, der Preis erhöht sich im Laufe der Zeit, also schnell zuschlagen!

In ihrem achten Jahr ist die Lange Nacht der Computerspiele in Leipzig zu einer kleinen Messe gewachsen. Sie breitet am kommenden Samstag, dem 10. Mai 2014, auf einer Fläche von 2.500 Quadratmetern zahlreiche Angebote aus. Unterhaltung steht an erster Stelle; und doch bilden die Geschichte, die
Kultur und das Entwickeln von Spielen die drei Pfeiler der Veranstaltung. Herzstück sind mehr als 200 Spielstationen, von den ersten Konsolen und Heimcomputern aus den siebziger und achtziger Jahren bis zu aktuellen PCs. Sie lassen sich einzeln meistern – oder gemeinsam, dank Turnieren, E-Sport-Matches, eines Verbundes aus historischen Atari-Computern oder einer Rennspiel-Strecke aus acht PCs. Hinzu kommen Arcade-Automaten, ein Fahrsimulator und Tanzspiele.

Zwei Dutzend junge Entwickler und Studios stellen sich vor Ort mit ihren Neuentwicklungen vor und tauschen sich miteinander aus. Game-Design-Schulen informieren über ihr Studienangebot. Roboter-Mannschaften aus drei Städten treffen sich auf einem 80 Quadratmeter großen Fußballfeld zu Freundschaftspielen. Ein Saal zeigt digitale Videokunst, sogenannte Demos, und strahlt die nerdige Satire „Computer Chess“ aus. Den 25. Geburtstag des Game Boy vor wenigen Tagen würdigen eine Vitrinenschau, ein Handheld-Netzwerk sowie ein Community-Treffen von Besitzern des neuesten Modells Nintendo 3DS. Weiter lesen »

evolve-logoDie Entwickler von Left 4 Dead bringen mit Evolve einen neuen Multiplayer Shooter bei dem vier Jäger gegen ein gigantisches Monster kämpfen. Der Clou dabei: Nicht nur die vier Jäger werden von Spieler gesteuert, nein auch das Monster wird von einem weiteren Spieler kontrolliert. Der Entwickler spricht deshalb bei Evolve von der nächsten Generation von Multiplayer Shooter (Stichwort asymmetrisch), bei dem packenden 4 vs 1 Matches im Mittelpunkt stehen. Doch Evolve bietet viel mehr als dieser besondere Spielmodus. Was das ist, das stellt das nachfolgende Video vor:

Weiter lesen »

CCP Games kündigt heute an, dass die Arbeiten an dem Massively-Multiplayer-Online-Projekt zu World of Darkness, an dem das Studio in Atlanta entwickelte, mit sofortiger Wirkung eingestellt werden.

In der Konsequenz werden 56 Mitarbeiter des in Atlanta ansässigen Studios entlassen. CCP bietet vielen Mitarbeitern eine weitere Beschäftigung innerhalb des Unternehmens an, zudem erhalten die betroffenen Mitarbeiter Abfindungen und ihnen wurde die Unterstützung bei der Vermittlung einer neuen Stelle angeboten.

Das verbliebene Team in Atlanta wird sich künftig auf Spiele im EVE-Universum konzentrieren, womit sich CCP zum ersten Mal seit 2006 wieder komplett auf die Weiterentwicklung eines einzigen Universums konzentriert.

CCP CEO Hilmar Veigar Pétursson dazu: Weiter lesen »