Hazard Ops startet am 26. August 2014 – neuer Content erstmals auf der gamescom zu sehen

Der 3rd-Person Cover-Action-Shooter Hazard Ops von Infernum startet offiziell am 26. August 2014. Zur Feier des Tages ist ab heute auch das „Welcome to the Jungle“-Update auf den Beta-Servern verfügbar. Neben neuen Karten, Waffen und Kostümen können sich Action-Süchtige vor allem auf Dinosaurier freuen!

Hazard Ops wird entwickelt von Yingpei Games – ehemals Epic Games China und dem Entwickler von Gears of War Online. Während die Welt im 21. Jahrhundert im Chaos zu versinken droht, übernimmt der Spieler die Rolle eines Söldners im Dienste einer privaten Militärfirma. Bis an die Zähne bewaffnet gilt es, in packenden Missionen gegnerische Armeen und Monsterhorden zu besiegen und den eigenen Avatar immer weiter zu entwickeln.

Auf der gamescom in Köln werden im B2B-Bereich auch erstmals Release-Inhalte gezeigt. Infernum präsentiert mit „War of the Machines“ bisher nicht zugänglichen Content. Dieser ist direkt auf der Messe anspielbar. Zusätzlich stehen Produktmanager sowie CEO Andreas Weidenhaupt für Interviews rund um Hazard Ops, Infernum Productions aber auch anderen Titeln des Unternehmens zur Verfügung.

 

Quelle: Presssemitteilung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.