Gaming Screenshot: So erstellst du ein Screenshot im Spiel

Gaming Screenshot erstellen

Mit einem Tastendruck ein Screenshot in jedem Computerspiel erstellen und das ganz ohne ein weiteres Programm zu installieren? Nichts leichter als das. Dieser Artikel zeigt dir verschiedene Wege auf, wie du ganz einfach deinen Gaming Screenshot machen kannst.

Der einfachste Weg um einen Screenshot zu machen ist das Drücken der „Druck“/„Print“-Taste und dann anschließend das Bild beispielsweise in MSPaint per „STRG“ + „C“ einfügen. Das ist aber nicht nur umständlich, sondern funktioniert bei Computerspielen auch nicht immer perfekt. Darüber hinaus kann es störend sein, wenn man zwei Bildschirme angeschlossen hat, da die Druck-Funktion beide Bildschirme abfotografiert und man ja nur den Gaming-Screenshot wollte. Nachfolgend deshalb Tools, die jeder Computer schon an Bord hat, mit dem der perfekte Game-Screenshot gelingt.

Nutze Windows 10 Game Bar (Xbox Game Bar)

Die Windows 10 Game Bar dürfte wohl die einfachste Möglichkeit sein, einen Gaming Screenshot zu erstellen. Dafür braucht man lediglich Windows 10 und das sollte inzwischen nun ja jeder haben.

Man muss im Spiel einfach die Tastenkombination „WINDOWS“ + „ALT“ + „DRUCK“ drücken und schon kann man einen Screenshot abspeichern. Der Screenshot wird dann im Verzeichnis C:\Users\[USERNAME]\Videos\Captures abgespeichert.

Die Xbox Game Bar kann man einfach mit der Tastenkombination „WINDOWS“ + „G“ öffnen. Dort sieht man dann auch alle abgespeicherten Screenshots.

Gaming-Screenshot mit Xbox Game Bar unter Windows

Nutze Grafikkarten-Tools

Auch die beiden großen Grafikkartenhersteller nvidia und AMD haben der hauseigenen Software Screenshot-Tools spendiert, die man ebenfalls in Computerspielen nutzen kann.

NVIDIA GeForce Experience

Falls du eine NVIDIA-Grafikkarte hast, hast du wahrscheinlich auch NVIDIA’s GeForce Experience Software installiert. Falls dies der Fall ist, kann man einen Screenshot einfach mit der Tastenkombination „ALT“ + „F1“ machen. Die Meldung „Bildschirmfoto wurde in der Galerie gespeichert“ am Rand des Bildschirms zeigt an, dass der Screenshot erfolgreich war.

Mit der Tastenkombination „ALT“ + „Z“ kann man dann die angesprochene Galerie öffnen. Standardmäßig werden die Screenshots unter dem Pfad C:\Users\[USERNAME]\Videos\[SPIELTITEL] abgespeichert.

Noch mehr Möglichkeiten hat man mit NVIDIA Ansel. Hier kann man ein In-Game Screenshot machen und hat dabei eine 360 Grad Kamera. Dies funktioniert allerdings nur in bestimmten Spielen, wie beispielsweise Dishonored 2, Hellblade: Senua’s Sacrifice, Middle-earth: Shadow of War oder The Witcher 3: Wild Hunt. Falls das Game NVIDIA Ansel unterstützt, kann man den Screenshot einfach mit „ALT“ + „F2“ machen.

AMD ReLive

Auch NVIDIA-Rivale AMD hat mit dem ReLive-Feature eine Möglichkeit, mit dem man ganz einfach Gaming-Screenshots erstellen kann. Allerdings benötigt man dafür eine Grafikkarte basierten auf der AMD Graphics Core Next (GCN)-Architektur.

Ist dies der Fall und man hat ReLive aktiviert, dann kann man einen Screenshot ganz einfach mit „STRG“ + „SHIFT“ + “E“ oder „ALT“ + „Z“ machen.

Nutze Ingame-Screenshotfunktion

In bestimmten Computerspielen ist eine Screenshot-Funktion auch direkt integriert. Es lohnt sich also auf jeden Fall einmal in den Optionen unter Steuerung zu schauen, ob ein bestimmter Screenshot-Shortcut bereits hinterlegt ist. Falls ja, dann kann man die Gaming-Screenshots einfach direkt mit der Spielfunktion machen.

Nutze Steam-Screenshotfunktion

Auch die Spiele-Distributionsplattform Steam hat eine integrierte Screenshot-Funktion. Dafür muss man lediglich ein Spiel aus der Steam-Bibliothek aufrufen und schon kann man mit der Taste „F12“ direkt im Spiel ein Screenshot erstellen. Man hört dann einen kurzen Hinweiston und bekommt eine Nachricht.

Die Screenshot-Taste kann man in den Steam-Einstellungen jederzeit ändern. Dafür einfach auf „Steam“ -> „Einstellungen“ -> „Im Spiel“ klicken, schon kann man sowohl die Screenshot-Tastenkombination als auch den Screenshot-Ordner ändern.

Gaming-Screenshot mit Steam

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.