Dogs of War Online startet in die Open-Beta-Phase

Nach der Closed Beta, die zehntausende Spieler in ihren Bann gezogen hat, öffnet Dogs of War Online seine Arenen heute für Spieler auf der ganzen Welt! Basierend auf dem Free-to-play-Modell bietet Dogs of War Online, das auf der Confrontation-Brettspiel-Lizenz aufbaut, eine intensive Schlachtenerfahrung für alle Strategiespiel-Fans. Von der Veröffentlichung der Open Beta auf Steam verspricht sich das Entwickler-Team Feedback von der Community, um das Spiel vor der offiziellen Veröffentlichung in entscheidenden Details noch weiter zu verbessern.

Zugang zur Open Beta von Dogs of War Online: http://store.steampowered.com/app/219700/

In der Open Beta werden Spieler entweder Anführer der Wolfen, einer Armee von lebenden Toten aus Acheron, oder sie führen die Gruppe der Knights of the Lion an und verbreiten Angst und Schrecken auf dem Schlachtfeld! Dogs of War Online spielt rundenbasiert in einem in Hexagons aufgeteilten Kampffeld. Spieler vernichten ihre Gegner in verschiedenen Spielmodi, vom bekannten „Versus“ über „Kill the Captain“ bis hin zu „King of the Hill“. Mit der Zeit werden die Söldner immer stärker und der Geldbeutel wird kontinuierlich gefüllt, während die Truppe von Schlacht zu Schlacht zieht und sich den verschiedenen Missionen stellt.

Quelle: Pressemitteilung

Ein Kommentar

  • Ich finde steam so sch**** – man muss immer online sein zum spielen 🙁 und dann ständig die updates und dann braucht der rechner ne gefühlte viertel std zum hochfahren *mecker*

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.